Logo Institut St. Bonifatius
Aktuelle Nachrichten

Liturgische Festtage 2018

Neben den allgemeinen Festtagen gibt es in unserer Gemeinschaft noch eine Reihe von (benediktinischen) Eigenfesten, die für uns wichtig sind und liturgisch besonders gefeiert werden.
Hier die Feste für 2018:

Montag 1. Januar: Neujahr, Hochfest der Gottesmutter Maria
07:15 Uhr: Gesungene Laudes
09:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeiern um 06:30 / 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: Gesungene Vesper

Samstag, 6. Januar: Erscheinung des Herrn 
Freitag 05. Januar, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
07:00 Uhr: gesungene Laudes
08:00 Uhr: Festliche Eucharistiefeier
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Samstag 10. Februar: Hl. Scholastika, Schwester des hl. Benedikt von Nursia (Benediktinisches Eigenfest)
Freitag 09. Februar, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
06:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier mit integrierten Laudes 
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Mittwoch 21. März: Heimgang des Hl. Benedikt von Nursia (Benediktinisches Eigenfest)
06:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier mit integrierten Laudes 
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Donnerstag 29. März: Gründonnerstag
07:00 Uhr: gesungene Laudes
20:00 Uhr: Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeier um 17:30 Uhr!)
anschließend ‚Ölbergwache’ bis 24:00 Uhr

Freitag 30. März: Karfreitag
07:00 Uhr: gesungene Karmetten und Laudes
11:15 Uhr: Kreuzweg (Kirche oder Park)
15:00 Uhr: Feier vom Leiden und Sterben Christi

Samstag 01. April: Karsamstag
07:00 Uhr: gesungene Karmetten und Laudes
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Sonntag, 02. April: Ostersonntag
05:00 Uhr: Feier der Osternacht  (keine Eucharistiefeier um 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Montag, 03. April: Ostermontag
07:00 Uhr: Laudes
08:00 Uhr: Eucharistiefeier
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Dienstag 01. Mai: Staatlicher Feiertag
07:00 Uhr: Laudes
08:00 Uhr: Eucharistiefeier (keine Eucharistiefeier um 17:30 Uhr!)
18:00 Uhr: Vesper

Donnerstag 10. Mai: Christi Himmelfahrt
Mittwoch 09. Mai, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
07:00 Uhr: gesungene Laudes
08:00 Uhr: Festliche Eucharistiefeier    (keine Eucharistiefeier um 17:30 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Sonntag 20. Mai: Pfingstsonntag
Samstag 19. Mai, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
07:00 Uhr: gesungene Laudes
08:00 Uhr: Festliche Eucharistiefeier
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Montag 21. Mai: Pfingstmontag
07:00 Uhr: Laudes
08:00 Uhr: Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeier um 06:30 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Donnerstag 31. Mai: Fronleichnam
Mittwoch 30. Mai, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
07:00 Uhr: Laudes
                  Uhrzeit der Eucharistiefeier wird noch bekannt gegeben
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Dienstag 05. Juni: Hl. Bonifatius (Patron des Instituts)
Montag 04. Juni, 18:00 Uhr: Erste Vesper vom Fest (gesungen)
07:00 Uhr: gesungene Laudes
17:30 Uhr: Eucharistiefeier

Mittwoch 11. Juli: Hl. Benedikt von Nursia (Benediktinisches Eigenfest)
07:00 Uhr: gesungene Laudes
06:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier (keine Eucharistiefeier um 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Freitag 28. September: Hl. Lioba (Patronin des Instituts)
06:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier (keine Eucharistiefeier um 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Mittwoch 01. Oktober: Staatlicher Feiertag
07:00 Uhr: Laudes
08:00 Uhr: Eucharistiefeier (keine Eucharistiefeier um 06:30 Uhr!)
18:00 Uhr: Vesper

Mittwoch 31. Oktober: Kirchweih der Lioba-Kapelle (Eigenfest auf dem Kupferberg)
06:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier (keine Eucharistiefeier um 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: gesungene Vesper

Donnerstag 1. November: Allerheiligen
07:00 Uhr: Gesungene Laudes
08:00 Uhr: Festliche Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeier um 17:30 Uhr!)
18:00 Uhr: Gesungene Vesper

Montag 24. Dezember: Hl. Abend
16:30 Uhr: "Vesper zum Festbeginn" - Der etwas andere Weihnachtsauftakt
22:00 Uhr: Gesungene Vigilien
23:00 Uhr: Christmette

Dienstag 25. Dezember: Weihnachten
07:15 Uhr: Gesungene Laudes
09:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeier um 17:30 Uhr!)
18:00 Uhr: Gesungene Vesper

Mittwoch 26. Dezember: 2. Weihnachtstag
07:00 Uhr: Laudes
08:00 Uhr: Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeier um 06:30 Uhr!)
18:00 Uhr: Gesungene Vesper

Montag 31. Dezember: Silvester
17:00 Uhr: gesungene Vesper

Dienstag 1. Januar 2019: Neujahr, Hochfest der Gottesmutter Maria
07:15 Uhr: Gesungene Laudes
09:30 Uhr: Festliche Eucharistiefeier   (keine Eucharistiefeiern um 06:30 / 08:00 Uhr!)
18:00 Uhr: Gesungene Vesper

Regelmäßige Gottesdienstzeiten