• Aktuelles
  • Über uns
  • Weltweit
  • Missionsprojekte
  • Begegnung
  • Berufung
  • Downloads & Links
  • Kontakt
  • de en es

    Aktuelles

    Einladung

    News vom: 14.08.2022

    Zur Zeit sind unsere Gottesdienste wieder öffentlich zugänglich, und wir hoffen, dass die Pandemie uns nicht neue Einschränkungen auferlegt. Auch das Foyer ist Freitags und Samstags nachmittags geöffnet. Dort wird ab dem ersten Sonntag im September auch wieder der Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst angeboten!

    Herzlich willkommen!

    Weiterlesen
    (Bildrechte: Gerd Altmann auf Pixabay)

    Stellenausschreibung

    News vom: 10.07.2022

    Für unseren Pflegebereich suchen wir ab sofort
    eine Pflegefachkraft in Vollzeit, gerne Wiedereinsteiger (w/m/d)
    oder eine Krankenpfleger*in in Vollzeit (w/m/d)

    Weiterlesen
    Eva-Maria Monika Heretsch

    Wir trauern um Eva-Maria Monika Heretsch

    News vom: 08.07.2022

    Es ist Gnade, gut zu beginnen. Es ist eine größere Gnade, auf gutem Weg zu bleiben. Aber die größte Gnade ist es, wenn auch erschöpft, weiterzugehen bis zum Ziel.
    (Aus den Notizen der Verstorbenen)

    Gott, der liebende und barmherzige Vater, hat      Eva-Maria Monika Heretsch     geboren am 24.02.1930 in Groß-Strehlitz / Oberschlesien, am 07.07.2022 auf dem Kupferberg in Detmold in den frühen Morgenstunden zu sich heimgerufen in seine Herrlichkeit.

    Weiterlesen
    Unterwegs auf Sylt

    Highlights in Westerland

    News vom: 30.06.2022

    Seit Ende Mai hatten wir − nach langer corona-bedingter Pause − endlich wieder einmal internationale Gäste: Aus Rwanda / Kongo kamen drei unserer Mitglieder, aus Guatemala vier, und wir haben die Zeit gut genutzt: mit vielen Begegnungen untereinander, sei es im Zentrum auf dem Kupferberg, oder in verschiedenen Gruppen des Instituts!

    Von einer dieser Begegnungen möchten wir Ihnen gern berichten. Aus Westerland schreibt Uschi Engel:

    Weiterlesen
    Virginia kennt die Not dieser Familie...

    Die Masken sind angekommen

    News vom: 08.04.2022

    Aus Guatemala schreibt Brigitte Kulüke:

    "In den vergangenen  Wochen war ich im Land unterwegs, hatte nicht überall Zugang zum Internet. So melde ich mich heute von der Hauptstadt Guatemala. Bei meinem Besuch in einer Aldea (Ansiedlung von Häusern von armen, meist sehr armen Menschen, Familien) in San Pedro Pinula im Osten des Landes, besuchten wir eine arme Familie, um ihnen auch einige der von Schülerinnen und Schülern der Marienschule in Bielefeld gesammelten Masken zu bringen (wir berichteten).

    Weiterlesen