• Aktuelles
  • Über uns
  • Weltweit
  • Missionsprojekte
  • Begegnung
  • Berufung
  • Downloads & Links
  • Kontakt
  • de en es
    Schreibprojekt "Before I die"

    Before I die

    Bevor ich sterbe

    Das weltweite Kunstprojekt "Before I die", "Bevor ich sterbe", kommt ursprünglich aus den USA – und eine dieser mittlerweile mehr als 5000 'Mauern' in 35 Sprachen und 75 Ländern der Erde steht nun auch hier im "Garten der Stille Kupferberg".

    Wenn Sie mögen, machen Sie mit bei diesem weltweiten Gespräch über die Dinge, die uns wirklich wichtig sind im Leben! Vielleicht geht es Ihnen ja auch wie der Künstlerin Candy Chang, die nach dem Tod eines geliebten Menschen die Idee zu diesen 'Mauern' hatte: ihr wurde bewußt, wie im Alltag die Lebensträume und Herzenswünsche oft unter die Räder der Realitäten geraten, denen wir uns gegenübersehen, und erst wenn sie sich aus irgendeinem Grund (und das muss nicht nur der Tod sein, aber oft genug ist er es!), nicht mehr verwirklichen lassen, spüren wir, wie wichtig sie wirklich waren!

    Wer weiß, vielleicht fällt Ihnen ja auf Anhieb ein, was Sie unbedingt noch(mal) machen möchten?
    Falls nicht, könnten Sie sich einfach für einen Moment gegenüber in "Benedikts Höhle" zurückziehen zum Nachdenken...
    Vielleicht inspiriren Sie auch die anderen Aussagen, die schon auf der 'Wand' stehen, zu eigenen Gedanken...
    Und weil sich so viele Gäste mit eigenen Gedanken beteiligt haben, dass wir immer wieder 'Platz' schaffen müssen für neue Beiträge, haben wir uns überlegt, alles bisher Geschriebene hier auf der Seite permanent zu dokumentieren! Auch das können Sie gerne als Anregung benutzen...

    Und dann, wenn Sie mögen, nehmen Sie sich den bereitliegenden weißen Glasedding und hinterlassen Ihren eigenen Wunsch oder Lebenstraum auf einer der Scheiben der Wand für unser gemeinsames Nachdenken über die wirklich wichtigen Dinge im Leben!

    Was im Leben kostbar ist

    Before I die / Bevor ich sterbe ...

    "... möchte ich viele Augenblicke genießen."

    "... möchte ich nach Griechenland und Ägypten."

    "... möchte ich die Gewissheit haben, dass meine Familie glücklich ist."

    "... möchte ich noch kurz die Welt retten."

    "...möchte ich das Leben genießen."

    "... möchte ich danken und loben können."

    "... die Welt bereisen."

    "Herr, hilf mir, so zu leben, dass ich jeden Tag sterben kann!"

    "... möchte ich Gott spüren."

    "... eine Suchende bleiben."

    "... möchte ich von ganzem Herzen geliebt haben."

    "... möchte ich mit allen in Frieden und Versöhnung leben."

    "... möchte ich mich verlieben."

    "... Ich auch."

    "... ich auch!"

    "... darf ich wissen, dass der Tod nicht das letzte Wort hat.
    Durch Jesus Christus darf ich Frieden mit Gott haben und Heilung in Ewigkeit erleben."

     

    "... will ich leben."

    "... möchte ich noch einmal mit jemandem sprechen."

    "... verliere ich mich an diesem Ort."

    "... möchte ich meine Gaben in die Welt gebracht haben."

    "...lege ich mein Leben in die Hände Gottes, der mich liebt."

    "... möchte ich wahrhaftig lieben."

    "... möchte ich wahrhaftig leben."

    "... möchte ich gern meinem Ehemann meine Liebe offenbaren."

    "... möchte ich für meine Familie dasein."

    "... möchte ich Gott schon ein bisschen kennengelernt haben."

    "... möchte ich weiterhin das Leben spüren."

    "... möchte ich das Leben genießen."

    "... I'd like to have lived contentedly!"

    "... möchte ich Gott Danken für den Weg,
    den ich immer gegangen bin durch oder mit Sein Zeichen."

    "... möchte ich die Welt sehen und bedingungslos geliebt haben / werden"

    "... die Welt bereisen."

    "... das Universum wahrnehmen."

    "... möchte ich die Welt bereisen und sehen."

    "... möchte ich das Leben in Fülle."

    "... möchten wir noch sehr viel erleben und die Natur spüren."

    "...möchte ich Frieden mit meiner Familie finden."

    "... möchte ich jeden Tag das Leben leben."

    "... möchte ich das Leben leben mit all seinen FACETTEN."

    "... möchte ich Gott spüren."

    "... möchte ich tiefe Freude empfinden."

    "... möchte ich in voller Kraft und Gesundheit leben."

    "... möchte ich leben."

    "... liebe ich mich von Herzen, so wie ich bin."

    "... möchte ich Fülle leben auf allen Ebenen."

    "... möchte ich zu mir selbst gefunden haben und mein Kind glücklich aufwachsen sehen."

    "möchte ich gut durchs Leben gehen"

    "... möchte ich die Welt sehen und bedingungslos geliebt haben / werden."

    "... Es gibt ein Leben vor und nach dem Sterben. Ich habe Mut zu beidem."

    "... möchte ich mich noch einmal verlieben."

    "... möchte ich mich für Frieden engagieren."

    "... möchte ich intensiv gelebt haben und Frieden finden."

    "... möchte ich die tiefe Verbindung zu mir, oben und unten, erleben und frei und wild sein."

     

    "...möchte ich keine Schmerzen mehr haben."

    "... möchte ich leidenschaftlich leben und lieben."

    "möchte ich versöhnt gelebt haben."

    "... möchte ich die Herzen der Menschen erreichen."

    "... möchte ich keine Demenz bekommen und mich freuen auf die ewige Gemeinschaft mit Gott."

    "... ist es mein Bedürfnis, tiefer im Glauben und in der Liebe zu wachsen."

    "... möchte ich Dankbarkeit und Demut leben und daraus Lebensfreude ziehen."

    "... möchte ich das Leben genießen."

    "... möchte ich die Welt bereisen und interessanten Menschen begegnen."