• Aktuelles
  • Über uns
  • Weltweit
  • Missionsprojekte
  • Begegnung
  • Berufung
  • Downloads & Links
  • Kontakt
  • de en es
    7. Station: Miteinander

    7. Station: Miteinander

    Diese Schutzhütte und die Sitzgelegenheiten im Kurpark Hiddesen sind gerade am Wochenende bei schönem Wetter ein Ort vielfältigen Miteinanders. Bewusst sind hier Begegnungsmöglichkeiten geschaffen worden, und deshalb sollen sie auch den Rahmen bieten für diese Station des Pilgerweges.


    Benedikt schreibt seine LebensRegel nicht für spirituelle Einzelkämpfer, sondern für eine Gemeinschaft von Menschen, die einander nicht ausgesucht haben. Er weiß um die enormen Kraftreserven, die ein gelingendes Miteinander freisetzen kann, aber auch um die unausweichlichen Probleme und Gefährdungen! Deshalb sind zentrale Werte des Miteinanders für ihn zum Beispiel Achtsamkeit, Respekt, Würde, das Ertragen von Schwächen Anderer und die Arbeit an sich selbst.


    Benedikt weiß sehr genau, dass niemand den ach so nervigen Anderen ändern kann, sondern immer nur sich selbst – und auch das nur dann, wenn jede*r Einzelne sich trotz Schwächen und Fehlern an- und ernstgenommen weiß.


    Zugegeben: Ein sehr ambitioniertes Programm für das tägliche Kleinklein des Alltags – und doch, so Benedikt, der Königsweg zu gelingendem Miteinander, ja zum Leben mit Gott.


    Hinweis: falls Sie nur für die Impulse zu den Stationen Ihr Smartphone nutzen und die Wegbeschreibung gedruckt vorliegen haben, empfehlen wir Ihnen, jetzt schon die nächste (8.) Station aufzurufen – an der Station selber ist leider absolutes Funkloch!


    Für die Route zur nächsten Station blättern Sie ggf. im Browser zurück zur vorherigen Seite, oder Sie nutzen den folgenden Link für die  Wegbeschreibung von der 7. zur 8. Station.