"
Logo Institut St. Bonifatius
Aktuelle Nachrichten

Beginn eines neuen Projekts in Guatemala

Das Jugendzentrum Domitila M. in einer Gesprächsrunde mit Jugendlichen Jugendliche im Jugendzentrum

News vom: 19.03.2019

Seit Januar diesen Jahres ist dem Institut eine neue Aufgabe zugefallen, die uns tief in den Urwald im Nordosten des Landes führt:

Seitdem sind zwei Mitglieder der Gemeinschaft verantwortlich für die Leitung eines Sozialzentrums für Jugendliche in der Nähe von Flores, Peten - 473 km und d.h. mehr als eine Tagesreise entfernt von der Hauptstadt Guatemalas.

Die beiden begleiten und beraten Jugendliche aus dieser ländlichen Region, besonders jene, die aus mittellosen Familien kommen bzw. nur wenige Entwicklungs- oder Berufschancen haben.

Das Jugendzentrum ist ein Projekt einer guatemaltekischen Wohltätigkeitsorganisation, genannt Fundebase, die sich für die Entwicklung und Stärkung von Basisgemeinschaften einsetzt.

Wir hoffen sehr, dass dieser unvermutete Neuanfang einen guten Weg gehen und den Jugendlichen neue Perspektiven vermitteln kann!


Zurück zur Übersicht